Bambussocken – große Übersicht – keine Schwitzfüße mehr

Unseren Füßen zuliebe sollte die Fußgesundheit an erster Stelle stehen. Immerhin tragen sie uns ein Leben lang. Das ist vielen von uns nicht bewusst und so stehen sie im Schatten von Gesundheit und Wohlbefinden. Damit sind auch schon die Socken gemeint, die nicht mit gut und günstig in Verbindung gebracht werden sollen. Teilweise bestehen diese aus Polyester und halten diverse Giftstoffe bereit und das kommt auch nicht der Umwelt zugute. Nicht aber bei Bambussocken, denn diese ummanteln den Fuß mit ihrer Natürlichkeit und dem gewissen Komfort. Viele von uns kennen sie nicht, setzen wir uns doch zu wenig mit Socken und Co. und ihren Diensten am Fuß auseinander.

Was sind Bambussocken?

Eines vorweg, es ist ein Schritt in die richtige Richtung. Bambus kommt uns allen sehr bekannt vor, aber als Socken? Die Socken werden aus den Bambusfasern hergestellt und sorgen für wahre Wohlfühlmomente. Weit ab von kratzenden Fasern, sondern extrem kuschelweich konzipiert. Ein ideales Material das keinen Nährboden für Bakterien bietet. Somit ist die Viskose hautfreundlich und atmungsaktiv. Die halbsynthetische Faser wird aus dem Zellstoff der Bambuspflanze gewonnen. Sie kann aber auch aus anderen Pflanzenarten und deren Bestandteilen gewonnen werden. Bei Bambussocken werden diese aus den Bambuszellen konzipiert.

Der große Vorteil gegenüber Baumwolle. Die Viskose leitet Feuchtigkeit ab und Baumwolle hält diese eher fest. Trockenen Fußes, wenn man so will und ohne lästige und unangenehme Gerüche zu verbreiten, schreitet man dahin. So haben sich die Hersteller viele Gedanken gemacht, damit Bambussocken großen Anklang finden. Ob im Sommer oder Winter, die Bambussocken sind der Hit, schenken sie in warmen Jahreszeiten einen kühlenden Effekt und sind angenehm und leicht zu tragen. Im Winter dagegen halten sich kuschelig warm und sind dem Fußklima sehr zugetan.

Bamussocken kaufen

Bestseller Nr. 1
TippTexx24 Ökotex Bambussocken, 6 Paar Socken, GERUCHS-KILLER, zusätzliche Garantie (Schwarz, 43/46-6Paar)
am Lager und können in 2-5 Tagen bei Ihnen zu Hause eintreffen Die Wohltat für die Füße. Wunderbares Tragegefühl, atmungsaktiv, weiche Socken, kein Schwitzen. Geruchskiller und noch angenehmer als Baumwolle. Diese Socken sind bei uns
19,99 EUR
Bestseller Nr. 2
lampox Sneaker Bambussocken - 6 Paar - Atmungsaktiv - Komfortbund - Geruchshemmend - Klimaregulierend - Saugfähig - Reduziert Fußschweiß - Superweich (43-46, Schwarz)
EINMALIG BEI BAMBUSSOCKEN: Anti Löcher Versprechen. Sollten sich an den Socken innerhalb von 120 TAGEN Löcher bilden, nehmen Sie Kontakt mit uns auf und Sie erhalten nach Wahl ein neues Set oder den Komplettpreis erstattet. Wir vertrauen unserer Qualität!
16,49 EUR
Bestseller Nr. 3
Happy Bavaria 6 Paar Bambus Socken Herren schwarz Bambussocken Herren schwarz 43-46 Viskose Antibakteriell ohne Gummibund ohne Naht (schwarz, 43-46)
TOP VERARBEITET - extra feine Damen und Herren Bambussocken für einen angenehmen Tragekomfort und Sorbtek-Technologie für trockene Füße (kein Schweißfus). Wesentlich weicher als Baumwollsocken
21,95 EUR
Bestseller Nr. 4
DANISH ENDURANCE Bambus Socken 3 Paare (Schwarz, EU 43-47)
BESTER KOMFORT FÜR DEINE FÜßE: Diese Bambus-Anzugsocken sind seidenweich, verringern Reibung und das Risiko von Blasen. Die Socken sind mit technischen Belüftungsbahnen versehen, die deine Füße den ganzen Tag über angenehm trocken halten - damit du dich immer und überall wohl fühlen kannst
15,95 EUR

Warum sollte man sie kaufen?

Gerade wer an Schweißfüßen leidet, sollte über einen Kauf nachdenken. Bambussocken werden mittlerweile als Anti-Schweiß-Socken angeboten. Das haben eingehende Tests bewiesen und auch in Sportlerkreisen macht sich dieser Vorzug breit. Denn Sportler sind nicht nur auf gutes Schuhwerk angewiesen, auch die Socken sollten zu diesem stimmig sein.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Sehr elastisch
  • Atmungsaktiv
  • Geruchsneutralisierend
  • Anti-Schweiß-Effekt und somit bakterienabweisend
  • Super weich und angenehmer Trageeffekt
  • Top verarbeitet
  • Umweltgerecht
  • Hohe Qualität und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis steht an
  • Bei Sportlern bevorzugt
  • Und bei allen, bei denen die Fußgesundheit im Vordergrund steht

Damit stellen sie manch andere Socken in den Schatten und das Zauberwort bei Bambussocken ist Viskose, das sich ganz den guten Eigenschaften annimmt. Und gerade Schweißfüße sind dann kein Thema mehr.

Worauf beim Kauf von Bambussocken achten?

Im Vordergrund stehen die höchste Qualität und Funktionalität. Daher nicht gleich beim ersten Schnäppchen zuschlagen, sondern sich einen zertifizierten Online-Shop mit besten Produkten widmen. Nicht jede Bambussocke hat sich mit Ruhm bekleckert und auch hier gibt es schwarze Schafe, die nur einen Bambus-Viskose-Anteil von unter 60 % aufweisen. Da hören sich über 90 % deutlich besser an und diese sind sehr weich, feuchtigkeitsregulierend und sehr effektiv, was das Fußklima betrifft. So stehen die gute Verarbeitung und beste Materialien im Fokus des Geschehens. Und ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis rundet den Online-Shop der guten Möglichkeiten und Eigenschaften ab.

Warum nicht zu Baumwollsocken greifen?

Wer kennt sie nicht und quasi sind wir damit aufgewachsen. Dennoch kommen sie nicht an Bambussocken heran. Baumwolle hat die Eigenschaft, die Feuchtigkeit aufzunehmen und gibt sie nicht wieder ab. Ein Eldorado für Bakterien und dadurch entstehende Gerüche. Man trainiert die Füße zum Schweißfuß und macht sich das Leben schwer. Anders die Bambussocken, die tagelang geruchsfrei bleiben. Da weiß man was man hat und kann diese mit gutem Gewissen kaufen, damit Schweißfüße ein Thema von gestern sind.

Bambussocken FAQs

Die Waschbarkeit

Socken sollten im Allgemeinen nicht einfach achtlos in die Waschmaschine geworfen werden. Das kann ihren Nutzen einschränken und ihre Langlebigkeit kosten. Bei Bambussocken verhält es sich so, dass sie bei 30° Grad gewaschen werden sollten. Dementsprechend bleiben sie angenehm weich und bleiben auch in Form. Zudem wird ihre Struktur nicht zerstört und sie behalten den Wohlfühleffekt bei. Wenn es schnell gehen muss, kann es auch mal die Handwäsche sein. Nur sollten die Socken nicht in den Trockner gegeben werden, da können sie bei falschen Temperaturen die Form verlieren.

Robustheit und Langlebigkeit

Im Allgemeinen sind Bambussocken robust, wenn man sie ein wenig hegt und pflegt. Allein der bereits erwähnte Waschvorgang macht viel aus. Zudem sollten die Socken öfters gewechselt werden. Wem die Langlebigkeit und Robustheit wichtig ist, der greift zu einer guten Qualität und nimmt etwas mehr Geld in die Hand. So erhält man eine sehr gute Verarbeitung, die mit einer 200-Nadel-Qualität punktet und einen superweichen Wohlfühleffekt bietet. Dem nicht genug werden sie aus schnell nachwachsendem Bambus Rohstoff hergestellt, was wiederum die Umwelt schont. Und die Bambussocken sind Unisex und für Männer wie für Frauen geeignet.

Bambussocken Herstellung

Bambussocken werden nicht aus dem schnell wachsenden Rohstoff hergestellt
Bambussocken werden nicht aus dem schnell wachsenden Rohstoff hergestellt

Alle Bambussocken werden anders als der Name es vermuten lässt nicht aus Bambusfasern hergestellt. Sie bestehen wie viele andere Stoffe auch aus Viskose. Dieser synthetische Stoff wird allerdings aus Bambuszellen hergestellt.

Bambussocken in allen Varianten

Vom Sneaker bis zum Kniestrumpf nichts ist unmöglich. Da kann der Sommer kommen und auch im Businessbereich ist man stets gut zu fuß. Bambussocken passen sich dem Leben der Menschen an und so kommen die Kurzschaft-Socken, die normale Schafthöhe und selbst Bambussocken mit Plüschsohle und Füsslinge hervorragend zum Einsatz. Im Alltag, im Büro und im Sport sind sie deshalb perfekt. Und auch als Kniestrümpfe bieten sie sich an. Ohne drückende Nähte und ohne einengenden Gummizug wurden sie für die Bedürfnisse kreiert.

Für Kinder und Erwachsene nur zu empfehlen

Kinder lieben es bunt und so präsentieren sich die Socken in ihrer Farbvielfalt. Sie sorgen für ein optimales Fuß- und Schuhklima und saugen die Feuchtigkeit sofort auf. Das verhindert von Kindesbeinen an Schweißfüße und auch sonst machen die Bambussocken mit ihrer absorbierenden Wirkung eine gute Figur.

Die Quintessenz daraus

Mit Bambussocken erhält man eine gute Qualität und kauft bakterienabweisende Socken ein. Im zertifizierten Online-Shop sind beste Produkte in allen Farben und Größen vertreten. Bambussocken sind ein Muss für Menschen, die ihren Füßen etwas Gutes tun wollen. Ob an heißen Tagen oder kühlen Nächten, sie tragen zur Fußgesundheit und dem Wohlfühlen der Füße bei. Und auch das ausgezeichnete Preis-/Leistungsverhältnis schwingt mit.